Unendlich wie Sterne im Universum erscheint die Zahl der Webseiten im WorldWideWeb. So ist jeder Webanbieter natürlich erfreut, wenn seine Webpräsenz in diesem ganzen Internetwust überhaupt entdeckt wird. Die Beiträge auf meiner Homepage sind zweckfrei, sie unterliegen keinem ökonomischen Zwang und dienen im tieferen Sinn nur der (eigenen) Unterhaltung. Finden sie darüber hinaus Zuspruch beim zufälligen oder wiederholten Besucher, ist das eine schöne Bestätigung meiner Bemühungen - und ich sage gern:
Herzlich willkommen !

IN DIESEN TAGEN ...

Theater, Kino, Feste, Veranstaltungen und sonstige Events finden in Corona-Zeiten gar nicht oder nur sehr eingeschränkt statt. Betroffen davon sind wir alle. Da wächst die Begehrlichkeit, so schnell als möglich in gewohnte Zustände zurückzukehren.

Denn ein Blick in den Rückspiegel zeigt: in den letzten beiden Jahrzehnten waren für die meisten Menschen die Kalender prall gefüllt mit Vergnügungen aller Art. Gern wurde dabei von den „friedlich Feiernden“ gesprochen - bis Corona brutal diesen locker-heiteren Zustand beendete.

Die augenblickliche Situation erinnert mich an Zeiten, als Feierlichkeiten auf wenige Tage beschränkt waren. Die Bevölkerung verstand sich mehr als „fleißig Schaffende“. Doch wehe, wenn sie losgelassen!

Beispielsweise an Christi Himmelfahrt - im Volksmund bekannt als Vatertag. An diesem Herrentag gehörte es zum guten Ton, volltrunken und lautstark feiernd umherzuziehen. Dieser Tradition huldigten auch wir MTS-Mitglieder insbesondere in den 70er Jahren. Allerdings verbanden wir das fröhliche Treiben gern auch mit kreativem Tun. So entstand 1977 am Silberteich, dem Juwel des Harzer Nationalparks, ein Film mit wild-mystischer Thematik. Den Ursprungsfilm bearbeitete ich nach 40 Jahren und nahm aufgrund technischer Möglichkeiten einige Änderungen vor...

Für all Jene, die in diesen Tagen eher die Idylle bevorzugen und den Silberteich in beschaulicher Stille genießen möchten, ist der zweite Film gedacht - äh gemacht… So oder so: gute Unterhaltung!

HD-Video Lfzt. 6.Min.
HD-Video Lfzt. 13.Min.